Verschönerungsverein

Der Verkehrs- und Verschönerungsverein Speckswinkel wurde im Jahre 1969 gegründet. Er gilt als gemeinnütziger Verein und hat derzeit 66 Mitglieder.

Der Verein hat sich zur Aufgabe gemacht, Grünflächen im öffentlichen Bereich zu pflegen und Blumenbeete anzulegen, die Ortseingänge einladend zu gestalten, Ruhebänke rund ums Dorf aufzustellen und ihre Standflächen zu erhalten.
Anfallende Arbeiten auf dem Friedhof werden zum Teil auch durch den Verkehrs- und Verschönerungsverein übernommen. Schwerpunktmäßig sind aber auch Wartungs- und Reparaturarbeiten an der Grillhütte zu leisten.
Die jährlichen Säuberungsaktionen um die Teiche werden ebenfalls durch den Verein unterstützt. Aber auch an größeren Projekten, z.B. dem Friedhofsparkplatz, waren die Mitglieder beteiligt.

Im Vorstand arbeiten:

1. Vorsitzender

Burghardt Kirchner

2. Vorsitzender

Horst Kurz

3. Vorsitzender

Harald Geißel

Schriftführerin

Christine Mai

Kassiererin

Kathrin Spahn

Beisitzer

Werner Wagner,
Andreas Wagner, Benjamin Oeste

Der Verschönerungsverein im Einsatz beim Abriss vom Haus Wiegand Schäfer

Auf dem Gelände enstand ein Parkplatz für den Friedhof

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner